[Update: Videos wurde leider wieder entfernt]Die Playstation VR wird, wie vor ein paar Wochen bekannt gegeben wurde, im Oktober zum Preis von 399 Euro erscheinen.

Damit fällt die Playstation VR weit günstiger aus als Vive oder Oculus Rift. Trotzdem hat man es sich zum Ziel gesetzt passender und hochwertiger Software für die Playstation VR zu entwickeln. Aus diesem grund Arbeiteten Entwicklern rund um den Globus an entsprechenden Projekten.

The Deep gehört zu den Titeln, die sich derzeit für PlayStation VR in Entwicklung befinden. In dieser Unterwasser Simulation werdet ihr umgeben von einem Käfig in die Tiefen des Ozeans geschickt, um dort von einem hungriger Hai umgarnt zu werden.

Summer Lesson hingegen kommt als klassische Dating-Simulation um die Ecke, in der die Spieler mit zwei jungen Frauen interagieren sollen. Für beide Titel kommen nn erste Bewegte Bilder aus Japan.

 

PlayStation VR - [PlayStation 4]
  • Eine Kamera für PlayStation 4, seperat erhältlich, wird für PlayStation VR benötigt. Einige PlayStation VR Titel unterstützen den PlayStation Move Controller, der seperat erhältlich ist. Alle PlayStation VR Titel sind mit dem DualShock 4 Controller kompatibel.

  • Bildrate von 120 BpS

  • Präziseres Tracking und verringerte Latenz

  • Nutzerfreundliches Design

  • Ehemals bekannt unter dem Prototyp Namen Project Morpheus

Aktualisiert am 31.12.1969 23:55:00.
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
Anstatt von EUR 399,00**
0 Bewertungen
**UVP vom Hersteller

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT


*